Willkommen !

Liebe Radler und Radsportfreunde!

Mit unseren Abteilungen bieten wir für alle Interessierten

Radtouren im Schleswiger Umland und Schleswig-Holstein an.

Gern stehen alle Abteilungsleiter und der Vorstand für Fragen zur Verfügung.

Alfred Ebeling (Vorsitzender)

 

VORANKÜNDIGUNG Race across Schleswig-Holstein

14. September 2019

Race Across

7. Race across Schleswig-Holstein


70 km von Husum nach Eckernförde
Für Menschen mit Behinderung


Veranstalter:
Radsport Verein Schleswig e.V..

Kooperationspartner:Schleswiger Werkstätten

Bild 1  

Bild 3

    

 Einladung und Anmeldung

Die Strecke ist ausgeschildert und wir fahren in 2er-Teams.
Jeweils ein Mensch mit und ein Mensch ohne Handicap.

Start in Husum bei den Husumer Werkstätten
Pause in Schuby bei den Schleswiger Werkstätten
Ziel in Eckernförde bei den Eckernförder Werkstätten

Maximal werden 100 2er-Teams angenommen.

 powered by
Bild Famila

 

 Strecke

 

Bei Katja Herber von den Schleswiger Werkstätten laufen die Anmeldungen auf.
Es können sich auch einzelne Paten oder Menschen mit Behinderung anmelden,
hier werden sie zusammengeführt.

Alle Teilnehmer sind über den Sportversicherungsvertrag versichert.

Am 13. Juli war es soweit. 10 Fahrer aus der Rennradtruppe sind unseren Marathon nachgefahren. Die Voraussetzungen waren optimal:
Wetter: mäßig bis warme Temperaturen, heiter bis wolkig, trocken, fast kein Wind!
Strecke: abwechslungsreich, landschaftlich das Beste was Schleswig-Holstein zu bieten hat!
Logistik: für diese kleine, exklusive Ausfahrt ein Maximum an Betreuung! Verpflegungspunkte an der Strecke und im Ziel.
Material: bestens vorbereitete und tipp top gewartete Bikes!
Teilnehmer: auf den Punkt vorbereitete, sportlich leistungsfähige Rennradfahrerinnen und Rennradradfahrer!

unterwegs 

Neues Bild
Mehr als 500 Radfahrer starteten am Sonntag, den 30.6.2019, zur 24. „Rund um die Schlei“. Erstmals unter der Leitung von Holger Bartels, Abteilungsleiter Radtourenfahren, und einem großen Team mit HelferInnen aus dem RVS wurde diese schon traditionelle Veranstaltung zu einem gelungenen Radsport-Event. Start- und Zielpunkt war wiederum die Sporthalle des BBZ am Eisteich in SL. Das Wetter spielte, bis auf ein bisschen zu viel Wind, mit. 140 Fahrer starteten um 7:30 Uhr zur 208 km langen Marathonstrecke, alle weiteren dann ab 9:00 Uhr auf eine der 59, 91, 117 oder 155 km langen Strecke. An bis zu 4 Depots konnten sich alle Fahrer stärken und Getränke zu sich nehmen. Wenn jemand eine Panne hatte, konnte ein Servicewagen verständigt werden, der dann weiterhalf bzw. Rad und Mensch wieder zurück brachte. Ab dem frühen Nachmittag kamen dann nach und nach alle ins Ziel. Nach einer Dusche genossen viele bei Kaffee und Kuchen oder Grillwurst und einem erfrischenden Getränk den schönen Ausklang eines aktiven Tages an der schönen Schlei in Schleswig.

weitere Bilder hier

65099655 2405725219715806 672146821157486592 n

Radwanderwochenende an der Schlei in all seinen Facetten.

 Unbenannt1
Bild Jürgen Hofeldt

Am Samstag, den 15.6.19, begrüßten der Abteilungsleiter Radwandern vom Radsport Verein Schleswig, Heinz Seefeldt und Landes-Koordinator für Radwandern, Peter Kyrieleis 34 mutige TeilnehmerInnen, die trotz deutlicher Regenprognose, sich nicht davor schreckten, eine knapp 40 km lange Tour mit Pause in Eckernförde zu radeln. Und es kam wie angekündigt! Die erste Stunde verlief noch relativ trocken. Dafür wurde es nach der Pause auf der Rücktour nach Rieseby doch recht nass.

Es ist da - das Programmheft 2019 - Radtourenangebote 2019.

In gedruckter Version bekommt ihr es ab der Jahreshauptversammlung
am 13. März 2019, oder in digitaler Version hier.

 Zum Archiv


bdr 150x60  rmcd kl e1486745367783  Logo RSV medium 300x209lsvksv